Anwaltstätigkeiten

Familienrecht

Scheidung, Zugewinnausgleich, Versorgungsausgleich, Sorgerecht, Umgangsrecht, Unterhaltsberechnung, Vaterschaft

Familienrechtliche Probleme entstehen meist aus konfliktbelasteten Situationen und führen häufig zu großen emotionalen Belastungen. Hier wollen wir im Rahmen einer kompetenten Beratung für die Beteiligten einen Weg aufzeigen, die entstandenen Probleme zu lösen.

Die Reduzierung des Konflikts, gerade in Kindschaftssachen, wo es vorrangig um das Wohl des Kindes geht, ist ein maßgeblicher Baustein der anwaltlichen Tätigkeit. Die Kindeseltern müssen oft noch Jahre nach der Trennung im Interesse des Kindes miteinander umgehen und gemeinsame Lösungen finden. Dies ist auch nach einer Scheidung unerlässlich.

Im Rahmen einer Trennung tauchen auch viele finanzielle Probleme auf, die sowohl im Bereich des Trennungsunterhaltes, des nachehelichen Unterhaltes und des Kin-desunterhaltes als auch beim Zugewinn- und Versorgungsausgleich zu lösen sind.

Hier gilt es Ihre Interessen außergerichtlich und auch gerichtlich wahrzunehmen.

Verkehrsrecht

Bußgeldbescheid, Fahrverbot, Führerschein, Geschwindigkeits-übertretung, Schmerzensgeld, Unfallregulierung

Hier steht die Vertretung des Mandanten nach Verkehrsunfällen im Vordergrund. Es sind die Interessen des Mandanten gegenüber der gegnerischen Haftpflichtversicherung durchzusetzen. Dies gilt für die Schäden am eigenen Kfz ebenso wie die Durchsetzung von Schmerzensgeldansprüchen.

Häufig entsteht auch Streit wegen der Höhe von Mietwagenkosten oder der Dauer des geltend gemachten Nutzungsausfalles.

In Verkehrssachen besteht auch kompetenter Handlungs- und Beratungsbedarf in Bußgeldangelegenheiten und bei Ordnungswidrigkeiten; Geschwindigkeits- oder Abstandsmessungen sind immer wieder fehlerhaft und bedürfen ebenso wie das Bußgeld- und das Ordnungswidrigkeitenverfahren einer sorgfältigen Überprüfung.

Das Verkehrsstrafrecht ist sehr komplex und bringt oft für den Betroffenen gravierende Einschnitte bis hin zur Freiheitsstrafe. Als Nebenfolge kann die Entziehung der Fahrerlaubnis auch den Arbeitsplatz kosten. Gerade hier ist eine frühe Beratung angezeigt.

Mietrecht

Ein breites juristisches Tätigkeitsfeld ist auch das Mietrecht. Im Vordergrund steht hier meist das Wohnungsmietrecht mit all seinen Tücken. 


Zu regeln sind hier häufig Fragen zur Kündigung, zur Mieterhöhung und der Nebenkostenabrechnung. Aber auch Schimmel an den Wänden kann zu langwierigen gerichtlichen Auseinandersetzungen führen, die unbedingt zu klären sind.

Internet & Recht

Bewertung, Fernabsatzrecht, Nichtlieferung, Online-Versteigerung, eBay-Auktion, Online-Auktion, eBay-Betrug, Online-Shop, Versandhandel, Online-Kauf

Der Erwerb von Waren und Dienstleistungen über das Internet ist heute ein üblicher Vorgang. Hier tummeln sich auch unseriöse Anbieter, denen entgegengetreten werden muss. Aber auch im alltäglichen Umgang mit dem Internet können sich viele rechtliche Probleme ergeben, die einer schnellen Beratung bedürfen, um Verbraucherrechte und Persönlichkeitsrechte zu schützen.

Strafrecht

Bewährung, Durchsuchung, Ermittlungsverfahren, Haftbeschwerde, Haftprüfung, Nebenklage, Strafanzeige, Strafbefehl, Strafprozeßrecht, Jugendstrafrecht, Betäubungsmittel, BTMGs

Im Strafrecht sieht sich der Betroffene direkt der Staatsgewalt ausgesetzt. Dies beginnt bereits im polizeilichen Anhörungsverfahren. Es gilt frühzeitig zu intervenieren. Viele Vorwürfe können bereits im Ermittlungsverfahren entkräftet werden. Die Strafverteidigung bedarf einer ständigen Begleitung, um dem Mandanten in jeder Phase den bestmöglichen Schutz zu gewähren.


Es gibt aber auch die Möglichkeit, selbst strafrechtlich gegen eine andere Person vor-zugehen. Auch hier sollte frühzeitiger Rechtsrat eingeholt werden, um die eigene Strafkompetenz durchzusetzen. Besondere Mittel sind hier das Adhäsionsverfahren, die Nebenklage und die Privatklage. Die Vertretung der Opfer von Gewalttaten bedarf besonderer Zuwendung und gehört zu den wichtigen Aufgaben des Opferschutzes.

Vertragsrecht

Für Käufer und Verkäufer, Vertragsfragen, AGB, Fernabsatzvertrag, Online-Kauf, Autokauf, Garantie, Gewährleistung, Haftungsausschluss, Nachbesserung, Sachmangel, Versendungskauf, Versteigerung, Vorvertrag, Widerrufsrechts

Im Vertragsrecht geht es meistens um die Gestaltung privatrechtlicher Verträge. Hier kann im Vorfeld qualifizierte juristische Beratung die eigene Position stärken und vor finanziellen Verlusten sichern.

Hilfestellungen sind erforderlich, wenn eine Partei vertragsbrüchig geworden ist oder sich einfach nicht an Absprachen hält.

Ein umfangreiches Gebiet ist das Forderungsinkasso. Hier finden Sie Hilfe von der Mahnung bis zur zwangsweisen Durchsetzung Ihrer Ansprüche.

Sozialrecht

Im Sozialrecht wird häufig über die Feststellung der Höhe des GdB (Grad der Behinderung) und der MdE (Minderung der Erwerbsfähigkeit) gestritten. Auch hier ist frühzeitiger Rat angezeigt, um Weichen zu stellen, solange das behördliche Verfahren läuft. Vor dem Sozialgericht ist für viele Ratsuchende eine anwaltliche Beglei-tung unerlässlich.

arbeitsrecht

Auch die arbeitsrechtliche Vertretung gehört zu den anwaltlichen Aufgaben. Zu regeln sind Konflikte zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer. Die Auflösung eines Arbeitsverhältnisses ist für den Arbeitgeber oft mit tiefgreifenden Dispositionen verbunden; für den Arbeitnehmer geht es häufig um seine Existenz. Soweit eine gütliche Einigung der Parteien nicht möglich ist, ist das Arbeitsgericht anzurufen. Zu beachten sind hier die kurzen Fristen des Kündigungsschutzgesetzes.